Newsbild
FIFA 21 ProLeague Movie Contest: Die Gewinner
Veröffentlicht am 06.Sep.2021 - Community Allgemein von Sulu - 499 mal gelesen

“Schnitt, Kamera, Action!” - So wurde die erste Phase des ersten ProLeague Movie Contests im Frühjahr eingeläutet. Hier konnten Teilnehmer ihre kreativen Videos einsenden und so bei dem Movie Contest teilnehmen. Nachdem am 22. August die Deadline zum Einsenden abgelaufen war, wurde eine medienaffine Jury gebildet, um die insgesamt sieben eingesendeten Videos zu bewerten.

 


 

Die Teilnehmer 

Für den ProLeague Movie Contest haben sich insgesamt 16 Personen angemeldet, letztendlich aber nur 7 ein Video eingeschickt. Auf diese Diskrepanz werden wir im Fazit näher eingehen. Allerdings wurden trotz der vermeintlich wenigen Einsendungen viele Themengebiete innerhalb der Videos abgedeckt. Die Jury bekam Vieles - von Abwehr-Aktionen über Paraden und schönen Toren bis hin zu Teamvorstellungen - geboten. Für die Videos der Teilnehmer könnt ihr einfach folgenden Artikel aufrufen: https://proleague.de/article.php?id=1942.

 

Die Jury 

Damit eine möglichst aussagekräftige Bewertung zustande kommen konnte, bestand die Jury mit Hackimo, Neurofunk, Niklas, Olli, raz0r, razzah, Simlor, Spidey, Tilo und Yukisakio aus zehn Mitgliedern. Die Wildcard wurde aufgrund von fehlenden Interessenten, die kein Video eingesendet haben, nicht vergeben.

 

Der Ablauf 

Die Jurymitglieder sollten die eingesendeten Videos nach Content, Kreativität, Editing und Qualität beurteilen. Jeder dieser Bereiche musste mit 0 (sehr schlecht) bis 10 (sehr gut) Punkten bewertet werden. Am Ende wurde dann pro Bereich aus allen zehn Bewertungen der Durchschnittswert gebildet und dieser wiederum zusammenaddiert, womit man dann auf ein maximales Gesamtergebnis von 40 Punkten kommen konnte. War es der Fall, dass ein Teilnehmer und ein Jurymitglied im gleichen Team spielen bzw. ein Teilnehmer in der Jury saß, wurde dessen Bewertung nicht berücksichtigt, was aufgrund des am Ende gebildeten Durchschnittswert keinerlei Einfluss auf das Gesamtergebnis hatte. Allerdings gab es in der Jury Niemanden, auf den dies zugetroffen hat. Genauere Beschreibungen zu den einzelnen Kriterien könnt ihr im alten Artikel (https://proleague.de/article.php?id=1778) nachlesen.

 

Das Endergebnis 

Wie im ersten Artikel beschrieben, können die ersten drei Plätze insgesamt 100 € Preisgeld (1. Platz 60 €, 2. Platz 25 €, 3. Platz 15 €) gewinnen. Folgendes Gesamtergebnis ist nach der Bewertung des zweiten ProLeague Movie Contests entstanden:

 

 

Als Sieger darf sich Lolo über 60 € freuen. Mit seinem Video konnte er insgesamt im Schnitt 37,60 Punkte ergattern und hat sogar einen Vorsprung von 7,54 Punkte auf den Zweitplatzierten.

Der zweite Platz geht mit 30,06 Punkten an JanBanan von der Banana Crew. Mit seinem Video, welches vor allem lustige Momente beinhaltet, kann er sich über 25 € freuen.

Wie im letzten ProLeague Movie Contest hätte der dritte Platz auch an zwei Leute gehen können. Allerdings setzt sich snkedy-yt mit 29,07 Punkten gegen T-Riss mit 28,36 Punkten durch. Mit 0,71 Punkten Unterschied sichert sich snkedy-yt das Preisgeld von 15 €.

T-Riss verpasst somit knapp das Podium und kommt mit 28,36 Punkten auf den vierten Platz. Danach besetzt iPat24Rick mit 25,25 Punkten den fünften Platz. Smokyin liegt mit 19,40 Punkten auf Platz sechs und CLaMoes mit 18,35 Punkten auf dem siebten Platz.

 

Wir möchten uns bei allen Teilnehmern herzlich für die Einsendungen bedanken und hoffen, dass ihr auch beim nächsten Movie Contest wieder mitmachen werdet! Die drei Gewinner werden über die ProLeague-Seite eine Nachricht mit weiteren Informationen bezüglich Preisgeld bekommen.

 

Unser Fazit 

Trotz der wenigen Einsendungen war der zweite ProLeague Movie Contest auf jeden Fall etwas ganz Besonderes. Uns war es vor allem wichtig, der Community die Chance zu geben, ihre besten Fifa-Momente auf Video festzuhalten und sie mit der Community zu teilen. Dabei entstanden unterhaltsame Videos, welche wir auf jeden Fall auch auf unseren Social Media Kanälen präsentieren werden, um noch mehr Aufmerksamkeit zu generieren. Insgesamt sind wir aber von der geringen Teilnehmerzahl mit sieben Videos schon etwas enttäuscht und müssen erstmal intern analysieren, wie wir eine höhere Aktivität für das nächste Jahr erreichen können. In Sachen Zusammenarbeit mit der Jury lief die Bewertung zuverlässig und problemlos ab und eine gewisse Transparenz war stets geboten. 

 

Gerne nehmen wir weiteren Feedback von der Community herzlich an, um zukünftig einen guten Ablauf mit vielen Einsendungen zu gewährleisten.


  • 5 Kommentare
  • 06.09.2021 um 21:00


Bild
Calle 08.09.2021 um 15:12
Congrats Lolo. Wollte eigentlich auch wieder teilnehemen aber es kam leider was dazwischen. vllt nächstes mal #weAHRone #solidAHRität
Bild
T-Riss 07.09.2021 um 22:40
Gratulation, sehr schöne Videos! Bin nächstes Mal wieder am Start :-)
Bild
Fitzo 07.09.2021 um 00:11
Well done lolo
Bild
Silenthawk 06.09.2021 um 21:15
Uff JAN DU TIER <3
Bild
goalseeker68 06.09.2021 um 21:10
Verdient! Herzlichen Glückwunsch Lolo! :D
Kontakte
Alle User (96 online)