Newsbild
Teamspeak als Sponsor der ProLeague in der Nahaufnahme
Veröffentlicht am 26.May.2021 - Community Allgemein von Spidey - 1134 mal gelesen

Teamspeak ist eine Sprachkonferenzsoftware, die es ermöglicht über das Internet per Sprache und Text zu kommunizieren. Dabei ist Teamspeak für die Nutzung zum gemeinsamen Onlinespielen ausgelegt.

 

Teamspeak startete 1999 als ein persönliches Projekt von einer Gruppe, die sich beim Onlinespielen kennengelernt haben. Damals waren die Sprachkommunikationsprogramme allesamt nicht besonders benutzerfreundlich, denn sie hatten mit vielen Problemen zu kämpfen und waren zudem sehr ressourcenfressend. 2001 erschien dann die erste Version von Teamspeak. Diese hatte den Vorteil gegenüber anderen Anwendungen, dass sie nicht auf eine Plattform festgelegt war, weniger Bandbreite benötigte und eine benutzerfreundliche Oberfläche besaß.. Teamspeak 3 erschien 2009 und ist die Version die wir immer noch heute nutzten. 2018 ist Teamspeak immer noch der beliebteste Sprachchatanbieter in der PC-Community. Mehr als die Hälfte der Befragten1 nutzten den Dienst der kalifornischen Firma. Heute kann die Firma auf mehr als 17 Jahre in der VoIP-Branche zurückblicken und nutzt diese Erfahrung mit der seit 2018 in der Beta befindenden fünften Version von Teamspeak die Gamer auf der gesamten Welt noch näher zusammenzubringen.

 

Teamspeak bietet der ProLeague mit einer Gamer License die Möglichkeit einen Server zu besitzen der bis zu 500 Spieler*Innen erlaubt. 

 

Wir bedanken uns bei Teamspeak für ihr Engagement und freuen uns mit Teamspeak unsere Community noch näher zusammenzubringen.

Quelle: 

https://bit.ly/3u0zKaF


  • 2 Kommentare
  • 26.05.2021 um 18:00


Bild
Pent4Kill 27.05.2021 um 11:27
dIsCoRd IsT bEsSeR
Bild
raZ0r 27.05.2021 um 09:31
Teamspeak wird sich niemals durchsetzen! *geschrieben von einem GameVoice-Nutzer
Kontakte
Alle User (139 online)