Newsbild
Die ProLeague Ladder als Chance für neue Teams
Veröffentlicht am 12.Nov.2019 - ProLeague PS von Fitzo - 596 mal gelesen

ab der kommenden Saison wird es keine Rookie Ligen mehr geben. Teams die in keiner Liga berücksichtigt wurden, nehmen automatisch an der Ladder teil und haben dort die Möglichkeit sich zu beweisen. Wer in der Ladder regelmäßig Spiele absolviert und vorweisen kann, dass das Team, der Kader und die Strukturen drumherum geordnet und ordentlich ablaufen, darf sich unabhängig vom sportlichen Erfolg auf einen Aufstieg in den Ligabetrieb freuen.

 

Was ist die Ladder (Kurzform):

Die Ladder wird als Rangliste gespielt, in der jedes Team, dass auf der ProLeague Seite mit mind. 6 Spielern registriert ist, spielen darf. Dort könnt ihr einfach Termine eintragen oder von anderen Teams eingetragene Termine annehmen. So könnt ihr euch gezielt auf Spiele vorbereiten, oder auch Spieler testen(bis zu 3 Gastspieler sind erlaubt). Ihr könnt auch direkt andere Teams fordern, ohne einen Termin einzutragen. Die Screenshots entfallen ebenfalls.

 

Die Berechnung der Punkte erfolgt nach dem ELO-System. Beispielsweise erhält ein Team auf Platz 50 mehr Punkte wenn es gegen den Ranglistenersten gewinnt, als wenn der Ranglistenerste gegen ein schlechter platziertes Team spielt.

 

Wie trete ich bei?:

Zum Teilnehmen muss sich nur euer komplettes Team auf der ProLeague Seite registrieren und ein Teammanager muss auf der Ladder-Seite auf "teilnehmen"klicken.

 

 

Was Ihr dafür machen müsst :

  • Einloggen und in der Navigationsleiste auf Teams gehen
  • Button Team erstellen; auf die Genehmigung warten, dann den nächsten Punkt folgen
    • sollte die Genehmigung länger als 24 Stunden dauern, sprecht bitte einen Admin auf dem Discord an
  • Danach folgt ihr einfach dem unten aufgeführten Link und drückt bei der Ladder auf  "anmelden".

https://playproleague.de/ladder.php?league=ladder#Info

 

 

 
Langform Ladder

 

Weitere Informationen zur Ergebniseintragung und Spielsuchebereich

  • Es  gibt nur noch eine reine Ergebniseingabe und die Bewertung des Gegners!

  • Folge daraus: Es entfallen jeglichen persönlichen Statistiken. (Tore, Vorlagen usw.)

  • Es dürfen maximal 3 Gastspieler pro Team mitspielen. Diese sind bei der Ergebniseingabe (Heimteam) bzw. der Ergebnisbestätigung (Auswärtsteam) mit anzugeben.

  • Am Ende der kommenden Season wird es für dass, am Ende erfolgreichste Team, einen Teamerfolg für das Teamprofil geben.

  • Die Season startet gleichzeitg mit den Ligen.

 

 

 

Neu ist der Spielsuche Bereich, hier kann sich jedes Team eintragen, wann es gerne spielen möchte. Ein anderes Team kann diesen Termin dann einfach annehmen. Somit lassen sich Trainingsspiele gut im Voraus planen. http://playproleague.de/ladder.php?league=ladder#Matchsearch

 

 

 

 

Wir hoffen auf eine regel Teilnahme und verweisen bei Fragen auf den zuständigen Discord mit gesondertem Ladder Channel.

discord.gg/kanmHJe

 

Euer ProLeague Admin Team

 


  • 1 Kommentare
  • 12.11.2019 um 18:00


Bild
uniQAlyca 14.11.2019 um 07:50
Lange nicht mehr kommentiert hier, aber dafür auf jeden Fall ein *Daumen hoch* von mir.
Kontakte
Alle User (13 online)